My life?

Heute Nacht

Ich hatte einen Traum, und wenn ich das so sagen darf, es war einer der verletzendsten, die ich jemals hatte.
Er war für mich schlimmer, als die dauernden TRäume von Folter, Tod, Schmerz und Einsamkeit.
In gewisser Weise empfand ich ihn wie diese Vergewaltigung damals..

Ich war unterwegs, wohin, das weiß ich nicht mehr genau.
Plötzlich sah ich ihn - Raven Black (oder auch Sven) - er kam auf mich zu. Ich drehte mich zur Wand und hielt mir die Hand vor den Mund, so schlecht war mir. Ich war so fertig und brachte trotz allem nicht eine Träne heraus. Das war er, der mich geliebt und der mir sicherheit gegeben hatte, den ich liebte, wie niemanden zuvor, obwohl alle immer wegen des Alters rumgemotzt hatten...
Das war er, der mich festhielt, wenn es mir nicht gut ging und der mir nachts um 11 eine Suppe kochte, wenn ich Krank war.. er, der wegen mir weinte, wenn er dachte, er wäre nicht gut genug für mich und der einen Nervenzusammenbruch hatte, als er schluss machte.. vielleicht.. wollte er das nicht.. aber er konnte nicht anders?
Hätte ich einfach auf ihn warten sollen?
Der Schmerz war zu groß..

Und dann.. stand er vor mir. Wie vor einem Jahr, wie vor genau einem verdammten Jahr! 20.1.2006, 16:16h! ... Außer Atem.. und lächelte mich an.. hatte ich diesen Traum, weil heute der Tag ist, an dem ich bei ihm geschlafen hab? Werd ich jetzt jedes Wochenende, das ich bei ihm war, von sowas träumen?

Er lächelte.. und bevor ich irgendwas tun würde, nahm er mich in den Arm.. sagte, er liebt mich.. er braucht mich.. und er will mich nie wieder gehn lassen.. wie froh er war.. dass ich auf ihn gewartet hatte..
Die Qualen machten mich fast wahnsinnig...
Ich drückte ihn weg..:
"Es tut mir Leid, aber es geht nicht.. ich hab bereits Luzi.. und ich bekomme ein Kind von ihm.. ich werde ihn nicht verlassen, schon wegen des Kindes Willen nicht..."
....
Schnitt..
....
Wir waren in einer Kneipe..
Luzi war da.
Sven war da.
TJ auch.

Sven schlug Luzi vor, dass er und ich auf "Sexueller" Basis miteinander leben könnten, und freunde sein könnten..
(hat er mir schonmal vorgeschlagen.. "Ich vermisse deinen Körper, die Wärme und den Sex mit dir..." wörtlich..)
Luzi meinte erschreckender Weise ja, aber nur, wenn er mit anderen frauen..
ich weiß nicht, was ich in dem Moment empfunden habe..
Sven hielt mich fest.
So, wie früher..
Mit seinen starken Armen, er roch etwas nach Rauch..
Warum genoss ich es?

....
Ich weiß nicht mehr genau, wie der Traum endete..
Vielleicht will ichs auch gar nicht wissen..
Es muss nicht sein..

Vielleicht.. lässt er mich nicht los..
weil er das schönste Geschenk in meinem Leben gewesen ist..
Damals..
Es war der schönste Zeit, die ich hatte, ich hab damals nicht mal mehr geritzt..
Ich hab viel geweint, aber ich war glücklich wie nie in meinem Leben..
Vielleicht ist es das, was ich vermisse, und weshalb ich dauernd von ihm rede..
Ich glaube, der schmerz bringt mich um..
Ich will endlich abschließen und kann es nicht..
Ich sehne mich nach dieser Umarmung.. und wenn es nur aus Freundschaft ist..
Ich meine.. wir waren doch mehr, als nur freunde?
Warum können wir dann nicht wieder nur freunde sein?
Warum kann er nicht der beste Freund sein, den er mir versprochen hat?
Warum, wenn er sich nicht meldet?
Warum hat er dann gefragt?

Raven..war ich dir denn so egal?
Tut es dir nicht weh, dass ich mich vor Leid fast am Boden winde, weil du dich nicht meldest?
Warum hast du mich damals dann nicht gleich gebeten, den Kontakt abzubrechen..?
Dachtest du, es gibt eine Chance auf ein erneutes zusammen..?

...
Es ist nicht fair.
Es soll aufhören..
Ich will hier raus aus diesem kleinen, engen Käfig, der Schmerz heißt..
Ich sitze schon zu lange hier drin..
wie ein Mörder, der Lebenslang bekommen hat, so hat ein kleines, einsames Mädchen auch Lebenslang bekommen..
Und es bekommt nur ganz selten etwas zu essen, das es weniger Schmerz empfinden lässt..

BloodyDorothy am 21.1.07 09:48

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen